Riechmann Rechtsanwälte

Soziales Engagement

Riechmann Rechtsanwälte

„Es ist mehr wert, jederzeit die Achtung der Menschen zu haben, als gelegentlich ihre Bewunderung“.

Jean-Jacques Rousseau

Riechmann Rechtsanwälte fühlen sich dem Gemeinwohl verpflichtet und unterstützen daher beruflich wie ehrenamtlich gemeinnützige Organisationen. Die Bereitschaft zu unentgeltlicher Tätigkeit für gemeinnützige Organisationen als Teil unseres gesellschaftlichen Engagements gründet auf dem anwaltlichen Berufsverständnis, uneigennützig im Dienste der Menschen zu stehen, die unseren Rat und unsere Hilfe suchen.

Das ehren- und nebenamtliche Engagement der Rechtsanwälte und Mitarbeitenden von Riechmann Rechtsanwälte in Vereinen, gemeinnützigen Einrichtungen und Ausbildung bereichert unsere berufliche Praxis um soziale und gesellschaftliche Erfahrungen, die unsere fachliche und soziale Kompetenz in der ganzheitlichen, am Mandanten orientierten, individuellen Beratung und Interessensvertretung unterstreichen.

Unsere Verpflichtung der Gesellschaft und dem Gemeinwohl gegenüber manifestiert sich durch ehrenamtliche Mitgliedschaften, Leitungsfunktionen und Gremienmandate der Kolleginnen und Kollegen in gemeinnützigen Vereinen und Organisationen sowie nebenamtlichen Lehrtätigkeiten an Hochschulen unserer Region.